"Hallo, ich bin Manfred!" - Ein Stofftier will alles wissen!

Folge 76 Manfred hat Lampenfieber

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 76 Manfred hat Lampenfieber

Hippelig, nervös, Bauchweh - unser kleiner Manni beschliesst, nicht mit Tilly am Donnerstag zu einer Feier der Stiftung Kinderjahre zu gehen, wo er vor allen Leuten am Mikrophon interviewt werden soll. Er hat Lampenfieber! Und er erinnert sich daran, wie er Weihnachten den Text vom Weihnachtslied, das er singen wollte, vergessen hat. Dabei hat er extra für die Veranstaltung ein Sonnenblumenlied geschrieben, was er auch gleich vorsingt:

Wenn ich eine Sonnenblume wär,
wenn ich eine Sonnenblume wär,
dann fiel mir das Wachsen nicht so schwer.
Doch ich bin nur 'ne kleine Ratte
und außerdem aus Watte,
drum wachs ich nicht so sehr,
denn das Wachsen fällt mir schwer.

Wenn ich eine Pusteblume wär,
wenn ich eine Pusteblume wär,
dann fiel mir das Leichtsein nicht so schwer.
Doch ich bin nur 'ne kleine Ratte
und außerdem aus Watte,
drum flieg ich nicht umher,
denn das Leichtsein fällt mir schwer.

Wenn ich eine kleine Möwe wär,
wenn ich eine kleine Möwe wär,
dann flög ich übers Meer.
Doch ich bin nur 'ne kleine Ratte,
mein Po der ist aus Watte.
drum ist er viel zu schwer
und ich flieg nicht übers Meer.

Manni hat Lampenfieber? Da muss Tilly wieder ran! Und der hat eine gute Idee: Anstatt einen Riesenberg zu erklimmen, kann man doch auf viele kleine Hügel klettern. Das bedeutet, dass man ein großes Problem in kleine Aufgaben unterteilt, die sich dann viel leichter lösen lassen. Egal, ob ein Referat, die Rede bei einer Geburtstagsfeier, das Vorsingen eines Liedes oder eben ein Interview: man kann sich schrittweise vorbereiten. Und das übt Tilly auch gleich mit Manfred.

In der Traumreise muss Manfred und sein Freund, der Käfer Mario, die wunderschöne Prozession Malaika befreien, die der böse Zauberer Wintupuk auf einer Zauberinsel gefangen hält. Dazu müssen sie fünf Aufgaben lösen…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 75 Manfred und Fiete

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 75 Manfred und Fiete
Manfred ist gefrustet: Malaika, seine Freundin, meckert an ihm herum. Zuwenig Zeit, zuviel Sonnenblumen malen, kein Fußballheld, nicht die richtigen Geschenke. Doch die Wahrheit heißt Ben, der Neue mit den breiten Schultern und dem super Aussehen. Alle Mädchen sind hin und weg. Also krittelt Malaika an Manfred rum - und geht mit Ben Eis essen.

Da muß Tilly her: Er erklärt Manni, dass Malaika ihn vielleicht ja ein bisschen eifersüchtig machen möchte, damit er sich noch mehr um sie kümmert. Manfred überlegt schon, sich sein Fell blond zu färben und sich breite Schulter anzutrainieren. Tilly erklärt ihm, dass langfristig nur Authentizität funktioniert.

In der Traumreise lernt Manfred die süße, kleine Robbe Fiete kennen. Sie versucht, für die Touristen so niedlich wie möglich auszusehen. Doch Manfred möchte den wirklichen Fiete kennenlernen und sein Freund werden.

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 74 Manfred und die Patchworkfamilie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

So mitten in der Pause läßt Kai die Bombe platzen: Sein Vater hat ihm eröffnet, dass er nicht Kais biologischer Vater ist! Das muss Manfred Kai erstmal erklären. Und das macht er dann auch. Doch dann fängt Manfred an zu grübeln: Was ist mit seiner eigenen Familie? Ist Annika eine Ratte? Ist er womöglich keine? Da muss Tilly ran: "Bist Du mein Papa?" Aber das ist Tilly nicht, denn er ist keine Stoffratte!

Tilly erklärt Manfred, dass es heute sehr viele Patchworkfamilien gibt und dass es weitaus wichtiger ist, sich wie eine Familie zu fühlen als jetzt genau zu sagen, wer biologisch und wer sozial die Eltern sind. Auf die Bindungen kommt es an! Er macht mit Manfred ein kleines Experiment, in dem Manni mit geschlossenen Augen an Annika und Tilly denkt und feststellt, was er den beiden gegenüber fühlt. Ganz klar: Es ist ein warmes Gefühl, er fühlt sich aufgehoben und geliebt. Ja, wir sind eine Familie!

Dazu passend erzählt Tilly seinem Manfred ein russisches Märchen, in dem ein kleiner Junge seine verloren gegangene Mutter sucht. Für ihn die schönste Frau der Welt…

Hier jetzt wie versprochen die "Nummer gegen Kummer", an die man sich anonym bei allen Fragen, Sorgen und Problemen rund um die Familie wenden kann: 116 111.

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 73 Manfred und die Ameise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred ist total fertig: Er hat soviel um die Ohren, dass er überhaupt keine Zeit mehr für sich allein hat. Er fühlt sich ganz schlapp und ohne Energie. Sein Freund und Psychologe erzählt ihm, dass Manni schon Anzeichen von "ausgebrannt sein" hat, vom "Burnout"! Das haben nicht nur Erwachsene oder Manager, sondern auch vermehrt Kinder, deren Tagesplan viel zu vollgepackt ist. Deswegen werden Tilly und Manfred seinen Wochen- und Tagesplan durchgehen und darauf achten, dass er nach Zeiten der Anspannung und Konzentration auch Zeiten der Entspannung hat, in denen er ganz etwas anderes zur Entspannung macht.

In der Traumreise lernt er die fleissige Ameise Albert kennen, die von Morgens bis Abends arbeitet um Zweige und Sandkörner auf den Ameisenberg hinaufzuschaffen...

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 72 Manfred und Nosi

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 72 Manfred und Nosi
Manfred ist ganz stolz: Er durfte bei der Einschulung der Erstklässler als Pate dabei sein und der kleinen Sabine die Schule zeigen.

Plötzlich sah ihn einer der neuen Schüler und schrie zu seinem Vater: "Iiiih, da ist ja eine Ratte!" Dann sah er Malaika, Manfreds schwarze Freundin:"Und auch noch eine Schwarze! Iiiih, Papa, in diese Schule will ich nicht!" Da baute sich Manfred vor dem Vater auf und sagte zu ihm: "Ist das Ihre Erziehung? Wir sind nämlich alle unterschiedlich! Und das ist gut so! Das ist nämlich das, was das Leben so interessant macht! Und wer Malaika, meine beste Freundin beeidigt, dem hau ich meine Filzzähne irgendwo hin!"

Wieder Zuhause, beschäftigt das Thema Manfred weiter: Warum gibt es Menschen, die andere nur deswegen beleidigen, weil sie anders aussehen? Ein Fall für Tilly, ManfredsFreund und Psychologen. Und der versucht Manfred zu erklären, dass hinter so seinem schlimmen Verhalten oft Angst vor dem Fremden, vor dem Unbekannten steckt. Dass Annika und Tilly Manfred aber so erzogen haben, dass er zunächst jeden neuen Menschen interessant findet - egal wie er aussieht oder wo wer herkommt. Das man jeden erstmal näher kennenlernen muss, bevor man entscheidet, ob man ihn mag oder nicht.

Nach diesem aufregenden Tag führt Tilly Manfred zur Entspannung per Traumreise in das Land der Nosis, wo Manfred nicht gerade sehr freundlich begrüßt wird. Der Grund? Für einen Nosi ist Manfreds Nase viel zu klein…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 71 Manfred und der Glücksbringer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während der Sommerferien sollten Manfred und seine Klasse vier Dinge einsammeln, die für sie eine Bedeutung während des Sommers gehabt haben. Endlich war Manfred dran: aus seinem Beutel holte er die Goldmedaille von Annika für sein Bild von der Biene, das aussieht wie ein fliegender Schlafanzug. Eine Muschel, in der man das Meer hören kann und die ihn immer an den Sommerurlaub an der Ostsee mit Annika und Tilly erinnern soll. Ein Ruhekissen in Herzform mit aufgedruckten Schokokeksen von einem ganz lieben Fan und den kleinen Manfred, ein Schlüsselanhänger der Mannis Maskottchen ist und wichtig für ihn war, als er so Heimweh hatte.

An der Stelle fing Paul in der Klasse auch sofort an zu schreien:"Du Baby! Du hast ja geheult vor Heimweh!" Da baute sich Manfred vor der Klasse auf und sagte: "Dann will das Baby Dir mal was erzählen!" Und er erzählte ihm, was er am Urlaub mit Paul und seinen Eltern so schrecklich fand, warum er weinen musste und so fürchterliches Heimweh hatte.

Danach war er sich eigentlich ziemlich sicher, dass es das mit der Freundschaft und Paul gewesen war. Trotzdem bat er Tilly, mit ihm zum Spielzeuggeschäft in der Stadt zu fahren...

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 70 Manfred trainiert für Olympia

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 70 Manfred trainiert für Olympia
Manfred und Annika gucken Vormittags begeistert Olympia im Fernsehen an. Und Manfred probiert natürlich alle möglichen Sportarten aus: da wird ein alter Schokokeks zum Diskus und landet bei Annika im Gesicht - sie trägt ein blaues Auge davon. Der Schaschlikspieß wird zum Hochsprungstab und der Bleistift zur Hürde für den Hürdenlauf.Gold in Olympia zu gewinnen ist für Manfred kein Problem - sagt er…

Das Olympiasieger auch mental stark sein müssen, hat Manni in einer Fernsehreportage gesehen. Auch das ist kein Problem: dafür hat er ja Tilly als seinen Psychologen. Und der bereitet ihn tatsächlich mental auf ein Tennismatch vor, das er gegen einen ganz fiesen Gegner gewinnen muss. Zverev als Vorbild, geht Manfred im Traum mental gestärkt auf den Tennisplatz. Und natürlich hat er seinen Glücksengel, seinen kleinen Manfred mit dabei.Er spielt jetzt das beste Match seines Lebens…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 69 Manfred hat Heimweh

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred ist mit seinem Freund Paul und dessen Eltern für ein paar Tage in den Urlaub gefahren. Mit zwei vollen Koffern - man weiß ja nie…- wurde Manni von Paul abgeholt und ab ging es zu einem Ferienhäuschen an einen See. Ab da begannen für Manni die Probleme: das Essen hat nicht geschmeckt, er sollte alleine in einem Zimmer schlafen, sein Handy und sein Nachtlicht hat ihm Pauls Mutter weggenommen und Paul spielte lieber mit seinem Computer als mit Manni.

Das war alles zuviel für unsere kleine Ratte! Er bekam so dolles Heimweh, hat seinen kleinen Kuschelmanfred fest an sich gedrückt und nur noch geweint. Das hat Paul mitbekommen und ihm sein Handy besorgt. Manfred hat tränenüberströmt Tilly angerufen und der hat ihm versprochen, ihn gleich am nächsten Morgen abzuholen.

Am nächsten Tag stand Tilly vor der Tür und Manfred hat vor Freude nur noch geweint und ihn ganz doll festgehalten. Dann sind Annika und Tilly mit ihm noch eine Woche an seinen Lieblingsort an die Ostsee gefahren. Zur Beruhigung hat Tilly mit ihm schon mal in der Phantasie eine kleine Tauchfahrt unternommen, bei der er viele alte Freunde Wiedertreffen konnte…

Folge 68 Manfred und die Indianer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 68 Manfred und die Indianer

Manfred hat noch Ferien! Also hat er sch ein Feriengeschenk gewünscht. Ist doch logisch, oder? Tilly und Annika haben ihn mit einem kleinen Tipi, also einem Indianerzelt überrascht.

Manni ist begeistert: Er ist jetzt Häuptling Doppelzahn und hatte auch bereits versucht, die erste Nacht alleine draußen zu verbringen. Wobei Nachbars Katze, der harte Boden und die Kälte ihn nach eineinhalb Stunden doch wieder in sein eigenes Bett getrieben haben.

Tilly besucht ihn in seinem Tipi, erzählt von der Geschichte der Indianer und deren Weisheiten. Am Ende geht es per Traumreise ins Indianerreservat, wo ein alte Indianer seinem Enkel und Manfred die Geschichte von den zwei Wölfen erzählt.

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 67 Manfred und Rudi

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 67 Manfred und Rudi
Es ist Sommer, es sind Ferien und unsere kleine Lieblingsratte trifft sich heute mit Malaika zum Picknick. Er ist ganz aufgeregt, denn er findet Malaika ja sooo niedlich! Das Picknick muss also ganz toll werden! Deswegen fängt er jetzt schon an, alles in der Küche für das Picknick vorzubereiten und aus dem Kühlschrank zu holen. Das Problem: Es ist 5.30 in der Früh und das Picknick ist erst am Nachmittag…

Tilly wacht von Manfreds Gewühle in der Küche auf und packt erstmal die empfindlichen Lebensmittel zurück in den Kühlschrank. Dann erklärt er Manfred, dass "weniger manchmal mehr" ist, er Malaika mit den vielen Sachen beim Picknick eher unter Druck setzt und damit genau das Gegenteil von dem erreicht, was er möchte. Sie will ihn sehen - egal was im Picknickkorb ist…

Zusammen legen sich Manfred und Tilly dann noch ein bisschen schlafen und Tilly erzählt in einer Einschlafgeschichte von Rudi, der Raupe, die sich genüßlich durch Manfreds Picknickkorb futtert…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Über diesen Podcast

Die Stoffratte Manfred führt frech und neugierig durch die Sendung und stellt ihrem allerbesten Freund, dem Diplom Psychologen Michael Thiel - liebevoll Tilly genannt - Fragen zur Welt, wie sie ein Kind stellen würde. Kompetent und kindernah erklärt der Psychologe, ausgebildet in Kinder- und Familienpsychologie, was Kinder gerade beschäftigt und wie sie mit Angst und Stress besser umgehen können.

Ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Lachen und immer auf Seiten der Kinder geht's bei Manfred und Tilly rund um die Themen Stress in der Familie, Angst, Langeweile, Glück, Selbstsicherheit, Entspannung, Wohlfühlen, Freundschaft, Streit und vieles mehr. Zum Abschluss gibt es immer eine kleine Geschichte, Aufgabe oder Traumreise zum Wohlfühlen und zur Stärkung der seelischen Widerstandskraft.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung des Podcasts durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Zeichnungen: Annika Lohstroh

copyright: Annika Lohstroh (2020)

von und mit Annika Lohstroh + Michael Thiel

Abonnieren

Follow us