"Hallo, ich bin Manfred!" - Ein Stofftier will alles wissen!

Wiederholung von Folge 53 Manfred pflegt Annika

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Annika ist leider wieder krank geworden und liegt für ein paar Tage im Krankenhaus. Da lässt Manfred sie natürlich nicht allein! Deswegen kann er heute seinen Podcast nicht aufnehmen. Aber wir hatten schon mal eine ähnliche Sendung, in der Manfred auch Annika gepflegt hat. Und die hören wir uns jetzt gemeinsam an.

Und "Schwester Manfred" läuft zu Höchstform auf: Hat Annika Fieber? Braucht sie eine Tablette? Manfred ist ganz wuschig: Annika hat doch solche Kopfschmerzen! Also holt er erstmal einen kalten Waschlappen. Dann holt er Arnikaöl zum massieren. Und holt den kleinen blauen Eimer. Holt Tabletten…jetzt wird Annika wuschig. "Manfred, ich hab doch nur Migräne! Das sind ganz dolle Kopfschmerzen und durch dein Hin und Her wird mir noch übler!", sagt Annika. "Komm her! Jetzt bist Du meine kleine Wärmflasche!" Sie nimmt Manfred in den Arm, kuschelt mit ihm, schläft gemeinsam mit Manfred ein - und findet das viel besser als wenn Manfred Hektik macht.

Später kocht Manfred für seine Annika einen Fencheltee. Er trifft auf Tilly, der sich zwar auch Sorgen um Annika macht, aber diese miesen, fiesen Kopfschmerzen bei ihr schon öfter erlebt hat. Er beruhigt Manfred und erklärt ihm Annikas Migräne. Er findet es wichtig, dass Kinder wissen, was mit ihren Eltern los ist, wenn sie krank sind.

In Tillys Traumreise trifft Manfred auf Peter, den kleinen Schäferhund, der zum Assistenzhund ausgebildet wird. Das bedeutet, dass er später, wenn er groß ist, Menschen mit einem Handicap helfen kann, ihren Alltag besser hinzukriegen. Eigentlich ist ja Manni auch Annikas Assistenzratte…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 97 Manfred und die Modenschau

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred probiert T-Shirts an - und irgendwie sind einige zu eng! Hat Tilly sie zu heiß gewaschen und sind sie deshalb eingelaufen? Was soll er nur nachher anziehen, wenn er sich mit Malaika zum Eis essen trifft? Als er in einem T-Shirt stecken bleibt, ruft er Tilly zur Hilfe.

Tilly erklärt ihm, dass das Wichtigste ist, dass man sich in seiner Kleidung wohl fühlt. Erst als zweites kann man sich darüber Gedanken machen, ob die Farbe oder der Stil paßt oder ob das gewählte Teil modisch im Trend liegt. Er schlägt Manfred vor, die neue Jeans anzuziehen, die er mit Annika in der letzten Woche gekauft hat, und dazu ein schlichtes neues weißes T-Shirt. Manni ist ganz begeistert von dieser Idee: Er kann nämlich die Kette, die er von Malaika zu Weihnachten bekommen hat und die sie selbst geflochten hat, dazu umbinden! Die kommt auf dem schlichten weißen Shirt super zur Geltung.

In der Traumreise läuft Manfred als Model bei einer Modenschau beim berühmten Modedesigner Charly Lagerfield.

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de.

Mannis Bilderbuch könnt Ihr per Mail an info@stiftung-kinderjahre.de bestellen.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 96 Manfred und Karate

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie toll ist das denn: Manfreds Freundin Malaika macht einen Karatekurs für Kinder - und Manfred darf zu einer Schnupperstunde mitkommen. Er findet alles total aufregend: verbeugen, Respekt zeigen, hinknien, wieder verbeugen. Für jemanden, der so hippelig ist wie unsere Ratte eine völlig neue Erfahrung. Und dann ist der Sensai, der Meister, auch noch Bobby aus der 12. Klasse, den Manni gut kennt. Hier lernt er gleich die erste Lektion: Er hat ihm gegenüber respektvoll aufzutreten und kann nicht einfach lossabbeln, wie er es sonst immer macht.

Zuhause probiert Manni seine Karatekünste aus: Er zerteilt einen großen Schokokeks mit seinem knallharten Pfotenschlag.

Da kommt Tilly dazu und erklärt Manni, dass es bei Karate vor allen Dingen um Körperbeherrschung, Disziplin, Konzentration und die Kunst des sicheren Fallenkönnens geht. Also insgesamt geht es eher darum, Geist und Körper zu schulen - und weniger darum, einen Anderen zu verhauen. Karate schult aber auch das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit, "Nein!" sagen zu können. Das ist besonders für Kinder wichtig, wenn sie sich in gefährlichen Situationen befinden und Erwachsene mit ihnen etwas machen wollen, was die Kinder nicht möchten.

Hier gilt die Regel: laut "Nein!" sagen, weglaufen und Hilfe holen. Eine weitere Anlaufstelle ist immer noch die "Nummer gegen Kummer" 116 111, wo Kindern per Telefon geholfen wird.

In der Traumreise lernt Manni in Japan den Turtle Ninja Yamato kennen, eine Schildkröte und ein Sensei, also ein Karatemeister.

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de.

Mannis Bilderbuch könnt Ihr per Mail an info@stiftung-kinderjahre.de bestellen.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 95 Manfred will fit werden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 95 Manfred will fit werden
Oh Schreck! Manfred kann im Liegen seine Füße nicht mehr sehen. Sein Bauch liegt dazwischen - und der ist über Weihnachten etwas runder geworden. Und auch seinen Po findet er etwas zu plüschig… Grund genug für Manni, etwas fitter zu werden. Von seinem Freund Kai hatte er den Tipp bekommen, mit (mit Wasser) gefüllten Colaflaschen Hanteltraining zu machen. Gute Idee, dachte Manfred - nur haben die Verschlüsse der Flaschen nicht gehalten und er hat in seinem Zimmer eine Überschwemmung veranstaltet. Als er daraufhin mit Sand gefüllte kleine Dosen als Gewichte nehmen wollte und auch deren Deckel sich selbstständig machten, war das Chaos perfekt. Und dann ist Tilly darauf auch noch ausgerutscht…

Tilly erklärt ihm, dass Übungen mit Gewichten für Kinder sogar schädlich sind. Viel sinnvoller ist es, wenn Annika, Tilly und Manfred sich gemeinsam mehr bewegen und besser ernähren würden. Ausserdem ist es viel wichtiger, dass man gute Freunde hat, die einen so mögen, wie man ist. Gewicht und Aussehen sind doch dann kein Grund, um sich für seinen Körper zu schämen (Body Shaming).

In der Traumreise trifft Manfred den Bären Pit, seinen Personal Trainer, der mit ihm zusammen Fitnessübungen machen will. Er probiert es zumindest…

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de.

Mannis Bilderbuch könnt Ihr per Mail an info@stiftung-kinderjahre.de bestellen.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 94 Manfred und Knut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred hat im Fernsehen die Reklame von "Knut" gesehen, in der in Schweden die Menschen am Ende der Weihnachtszeit angeblich ihre Weihnachtsbäume aus dem Fenster werfen. "Das kann ich auch!", dachte Manfred und warf mitten in der Nacht, als er nicht schlafen konnte, seinen kleinen Baum aus seinem Zimmer im ersten Stock - mitsamt Glaskugeln, Eisenfuß und angeschlossenen elektrischen Kerzen. Das Resultat: ein verwüstetes Zimmer, ein Polizeieinsatz und eine genervte Annika mit einem Glassplitter im Fuß…

Tilly erklärt Manfred, dass erstens zu jeder spontanen Idee einmal kurz nachdenken gehört, ob sie denn auch wirklich so toll ist und ob es nicht irgendwelche Risiken gibt. Und dass zweitens spontane Ideen toll sind, wenn man aber bei deren Umsetzung allein nicht weiterkommt, bitte aufhören, nachdenken und sich Hilfe holen.

In der Traumreise bekommt Manni Hilfe von der Aufräumhilfe "Spatz&Co". Matz der Spatz hilft Manfred mit seinem Team, das Chaos in Manfreds Zimmer aufzuräumen.

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de.

Mannis Bilderbuch könnt Ihr per Mail an info@stiftung-kinderjahre.de bestellen.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 93 Manfred und die Aerosole

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manni hat Schnupfen. Bekommen hat er ihn durch Kai, diesen Klopps. Der musste ja in die Schule kommen, obwohl er vollkommen verschnupft und seine Nase dicht war, er gehustet hat und sich ganz elend fühlte. Aber Kais Eltern waren zu Hause - und das ist für Kai ja immer ein Grund ganz schnell zu flüchten. Manfred hat Kai sofort auf seine Erkältung hin angesprochen und ihm gesagt, er sollte doch wieder nach Hause gehen. Aber nö: Kai setzte sich im Klassenzimmer nach hinten. Aber auch Frau Schöller war keine Hilfe: Sie schickte Kai auch nicht nach Hause. Doch nach Manfreds Meinung gehörte Kai ins Bett. Und wie Recht hatte unsere Plüschrätte…

Jetzt hat Manfred Schnupfen, er hat Halsschmerzen und Gliederschmerzen und fühlt sich elend. Also haben Annika und Tilly unsere kleine Ratte ins Bett gesteckt, Fieber gemessen und haufenweise Tee gekocht. Die Ärztin war auch schon da - aber es ist Gott sei Dank kein Corona. Doch wie genau hat er sich nun eigentlich diese fiese Erkältung von Kai geholt? Da muss doch unser TIlly mal wieder ran und dieser kann den Kindern auch gleich erklären wie das mit der Tröpfcheninfektion und Corona ist.

In der Traumreise sitzt Manfred auf dem Schulhof und Aeri, ein kleines Aerosol, setzt sich zu ihm und erzählt ihm, wie sich seine Kumpel gerade über alle ungeschützten Klassenkameraden von Manfred her machen…

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 92 Manfred und das Glücksschloss

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der erste Schultag nach den Weihnachtsferien! - und Manfreds Klassenlehrerin Frau Schöller wollte wissen, was die Kinder für schöne Erlebnisse in den Ferien gehabt haben. Manfred sprudelte sofort los, nur dem kleinen Max fiel dazu nichts ein: "Alles ganz normal!"

Das ging unserer kleinen Plüschratte nicht in den Kopf: Weihnachten - und nichts Besonderes? Kein Supergeschenk? Kein Kaputtlachen? Kein Monsterspaß? Nö, für Max war alles "ganz normal". Das muss Manfred mit seinem besten Freund Tilly, dem Psychologen, besprechen. Warum können einige Menschen kein wirkliches Glück empfinden? Was sind die Voraussetzungen, um sich auch an Kleinigkeiten zu erfreuen? Kann man Glücklichen lernen, wie es die Stiftung Kinderjahre von Manfreds bester Freundin Hannelore Lay im "Schulfach Glück" den Kindern beibringen möchte?

Am Ende führt Tilly Manfred in einer Traumreise in ein Glückschloss mit vielen Zimmern. Und in jedem Zimmer geht ein Kind einer Sache nach, die es glücklich macht…

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2022

Folge 91 Manfred feiert Silvester

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unsere kleine Plüschratte schwelgt in seinen Weihnachtsgeschenken: eine kleine Musikbox zum Drehen mit "I Wish you a Merry Christmas", ein kleines Treibhaus für die Fensterbank, ein "Superstar"-Schild, ein Buch über Sonnenblumen und einiges mehr. Manni ist total glücklich!

Aber was wird jetzt aus der Silvesterparty? Wegen Corona fällt ja Mannis geplante große Party aus. Und nun? Tilly hat eine Idee: Er führt Manni auf einer Traumreise zu einer große Silvesterparty mit vielen Freunden, die er auch in den vergangenen Folgen in der Phantasie getroffen hat: Dieter, der Drache. Heinrich, der Dorsch. Oark, der Alien mit seinem Raumschiff. Kai, Paul und Malaika. Natürlich sein Freund aus dem Wald, Hutzl 12. Und viele werden wohl noch dazukommen… So feiert er in seiner Phantasie eine wunderschöne Party und schläft ganz glücklich ein.

Wir wünschen euch ein tolles neues Jahr! Manfred, Annika und Tilly

Mannis Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 90 Manfred und das Krippenspiel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wollte Manfreds Lehrerin Frau Schöller das Weihnachtskrippenspiel mit der Klasse aufführen.

Manfred sollte einen der heiligen drei Könige spielen, Kai der Klopps spielte Joseph und so weiter. Aber Manfred war überhaupt nicht mit den Geschenken einverstanden: Ein Baby braucht einen Strampler und keinen Weihrauch. Maria war sich sicher, dass sie ihr Baby niemals ohne Babydecke in die Krippe legen würde. Und auch Jesus wollte sich höchst ungern nur in Unterhose in das Stroh legen. Am Ende der Diskussion flüchtete Frau Schöller aus der Klasse auf die Toilette und weinte…

Nun hat sie Tilly angerufen und um einen Termin gebeten. Tilly erklärt Manfred die symbolische Bedeutung der Geschenke und dass es um eine Geschichte geht, die mehr als 2000 Jahre alt ist - und dass man sie mit der heutigen Zeit nicht vergleichen kann. Manfred wird bei Frau Schöller anrufen und sich entschuldigen.

Am Ende führt Tilly seinen Manfred in die Wüste zu den Heiligen Drei Königen und lässt ihn das Erlebnis der Heiligen Nacht nachempfinden.

WIR WÜNSCHEN EUCH SCHÖNE WEIHNACHTEN !

Mannis Adventskalender und seinen Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 89 Manfred schreibt Weihnachtspostkarten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es wird Zeit: Manfred schreibt Postkarten! An seine Oma Renate, seine beste Freundin Hannelore und an die Nachbarin Frau Werner, die dieses Jahr Weihnachten ganz allein ist. Und so bekommt Frau Werner mit der Postkarte eine Einladung zum Kaffeetrinken in Manfreds Familie.

Tilly hilft unserer Plüschratte ein bisschen bei der Rechtschreibung und erzählt, wie groß der Unterschied zwischen handgeschriebenen Postkarten und Weihnachtsgrüßen per Mail ist. Allein die Auswahl der Karte, das Schreiben per Hand, die Briefmarke kaufen, aufkleben und in den Briefkasten werfen kosten Zeit und Mühe, die man auf sich nimmt, um den Empfänger glücklich zu machen. Denn genau darum geht es doch an Weihnachten: Einem anderen Menschen mit Hilfe von Zeit und kleinen Aufmerksamkeit zu signalisieren "Ich denke an Dich, ich mag Dich!"

Mit dem Postkartenschreiben entschleunigt man auch die oft hektische Weihnachtszeit. Sich vielleicht zu zweit bei Tee, Kaffee oder Punsch und Süßigkeiten einen Stapel Postkarten nehmen und sie bei Weihnachtsmusik gemeinsam schreiben. Wie schön!

Und der Empfänger kann die Karte in die Hand nehmen, sie aufstellen, bewundern und sammeln. Welchen Weg diese Karte wohl schon hinter sich gebracht hat, wer sie schon angefasst hat?

In der Traumreise lernt Manni in einer Schreibfabrik die Schreibmaus Martin kennen, die den ganzen Tag nichts anderes tut, als mit vielen anderen Mäusen uniforme Weihnachtsemails für Firmen an Menschen schickt, die sie wahrscheinlich gar nicht erst öffnen und gleich in den Computerpapierkorb werfen. Also wird auch Martin von Manni eine handgeschriebene Weihnachtspostkarte bekommen…

Mannis Adventskalender und seinen Shop findet Ihr auf www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Über diesen Podcast

Die Stoffratte Manfred führt frech und neugierig durch die Sendung und stellt ihrem allerbesten Freund, dem Diplom Psychologen Michael Thiel - liebevoll Tilly genannt - Fragen zur Welt, wie sie ein Kind stellen würde. Kompetent und kindernah erklärt der Psychologe, ausgebildet in Kinder- und Familienpsychologie, was Kinder gerade beschäftigt und wie sie mit Angst und Stress besser umgehen können.

Ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Lachen und immer auf Seiten der Kinder geht's bei Manfred und Tilly rund um die Themen Stress in der Familie, Angst, Langeweile, Glück, Selbstsicherheit, Entspannung, Wohlfühlen, Freundschaft, Streit und vieles mehr. Zum Abschluss gibt es immer eine kleine Geschichte, Aufgabe oder Traumreise zum Wohlfühlen und zur Stärkung der seelischen Widerstandskraft.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung des Podcasts durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Zeichnungen: Annika Lohstroh

copyright: Annika Lohstroh (2020)

von und mit Annika Lohstroh + Michael Thiel

Abonnieren

Follow us