"Hallo, ich bin Manfred!" - Ein Stofftier will alles wissen!

Folge 47 Manfred lacht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unser Manfred hat richtig gute Laune. Er erzählt seine Lieblingswitze und lacht so herzhaft und so laut, dass Tilly es hört und sich von Manfred anstecken lässt.. Tilly erzählt davon, wie wichtig das Lachen für Körper und Seele ist, was bei einem Lachanfall alles gutes im Körper passiert. Lachen baut nicht nur Stress und Angst ab, es stärkt auch die körpereigene Abwehr, das Immunsystem. Wieder ein ganz schweres Wort für unseren Kleinen…

In einer besonderen Traumreise erlebt Manfred, wie er durch sein Lachen und seine freundliche Art Farbe in das Leben von seinen Freunden, von Pflanzen und Tieren zaubern kann. Glücklich schlafen er und Tilly am Ende zusammen ein und schnarchen um die Wette…

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 46 Die Nummer gegen Kummer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klingeling! Es ist Abend - und der kleine Peter steht vor der Tür. Der Klassenkamerad von Manfred hält es zu Hause nicht mehr aus! Seine Eltern schlagen ihn, wenn sie getrunken haben, und er weiß nicht mehr wohin. Klar hilft Manni ihm und versteckt Peter heimlich in seinem Zimmer.

Auf der Jagd nach etwas Essbaren für Peter stolpert Manni über seinen Freund Tilly, der natürlich sofort merkt, dass Manfred ein Geheimnis hat. Doch Manfred will absolut nicht darüber sprechen. Erst so ganz langsam kommt Tilly dahinter, dass Peter oben ist, haufenweise blaue Flecken unter der Kleidung verstecken will und Angst davor hat, wieder nach Hause zu müssen. Manfred hatte Peter zwar versprochen, mit niemanden darüber zu reden, aber das war doch jetzt alles ein bischen zu groß für unseren kleinen Manni. Und das stimmt auch: Tilly erklärt Manfred, dass jetzt die Erwachsenen ran müssen und er sich darum kümmert.

So wie Peter geht es zunehmend mehr Kindern, wie eine aktuelle Studie des Universität Krankenhauses Eppendorf, Hamburg, herausgefunden hat. Die Auswirkungen des Lockdowns aufgrund Corona lassen den Stress und die Gewalt innerhalb vieler Familien eskalieren.

Deswegen müssen wir alle aufeinander aufpassen - egal, ob Kind oder Erwachsene! Und wir müssen nicht allein mit solchen Ausnahmesituationen in Familien fertig werden! Wenn uns irgendwo Gewalt auffällt, müssen wir zwar aktiv werden, können uns aber Hilfe holen. Zum Beispiel unter der "NUMMER GEGEN KUMMER" 116 111.

Manfreds Website: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021

Folge 45 König Manfred

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Seine Majestät malt Sonnenblumen. Völlig klar, dass er sich nicht selbst etwas zu essen und trinken holen kann. Also schreit unser kleiner Manfred nach seinem Freund Tilly. Er hätte doch so gern einen Apfel, aufgeschnitten, natürlich auf einem Tellerchen. Und ein wenig Apfelsaft, nicht zu kalt, mit einem Strohhalm. Und wenn Tilly schon grad so dabei wäre, könnte er ja auch schnell noch die langweiligen Matheaufgaben für Manfred erledigen.

Das ist der Moment, in dem Tilly die Notbremse zieht! Manfred hat eine Grenze überschritten und versucht, Tilly für sich einzuspannen. Natürlich kann ,man sich gegenseitig Gefallen tun, aber Tilly ist nicht Manfreds Dienstbote. Und ein Apfelsaft oder beinen Apfel kann sich Manfred jederzeit selbst holen. Und selbstverständlich macht kein Anderer die Schularbeiten für Manfred! Es geht hier also um gegenseitigen Respekt, eindeutige Grenzen ziehen und sich miteinander auseinanderzusetzen.

Manfreds Website: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Folge 44 Manfred und das Rätsel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred verzweifelt! Seine Lehrerin Frau Schöller hat ihm für Zuhause Rätsel aufgegeben - und an einem beisst er sich seine beiden Filzzähne aus! Das ist vielleicht blöd… Da muss Tilly ihm natürlich wieder helfen!

Hilfe bei Fragen ums Gehirn? Da ist unser Tilly als Psychologe Fachmann. Er erklärt Manfred, warum Rätsellösen und Denksportaufgaben so wichtig für die Entwicklung des Gehirns sind. Gerade wenn sie nicht so einfach sind, müssen sich die Nervenzellen besonders anstrengen und vernetzen sich solange, bis sie die Lösung gefunden haben.

Zum Schluß machen Tilly und Manfred eine seltsame, geheimnisvolle Traumreise: Sie treffen in einer Denkfabrik fremde Wesen, die Rätsel lösen. Das Merkwürdigste: Sie müssen eine Sonnenbrille aufsetzen und wenn sie die Denkfabrik verlassen, müssen sie die Brille absetzen und können sich an kein Wesen und kein Rätsel erinnern.

Rätel sind so spannend, findet Manfred. Wie wäre es also, den Kindern eine schöne Aufgabe zu stellen? Also gut zuhören und das Rätsel im Podcast lösen. Mannis Tip: Du kannst die Lösung aufmalen! Also die Lösung aufgemalt, abfotografiert und per Mail an Manni senden: info@hallo-manfred.de . Mit etwas Glück kannst Du dann einen Plüschmanni gewinnen. Bis nächsten Mittwoch, den 10.02.21, 16.00, läuft die Verlosung. Dann zieht Manni mit verbundenen Augen den oder die Gewinner oder Gewinnerin. Viel Glück

Folge 43 Manfred liebt Musik

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"A Star Is Born !" Manfred war am Wochenende bei Joni, dem Neffen von Tilly, der so gut Gitarre spielen kann. Zusammen haben sie dann Musik gemacht. Und als Jonis Freundin Lisie dann noch für Manni eine kleine Lederjacke und eine rote Bandana schneiderte, war sein Glück perfekt: Er fühlte sich wie ein großer Gesangsstar!

Aber Manfred singt überhaupt immer und überall sehr gern. Tilly hat ihm auch erklärt, dass schon ungeborene Babys die Stimme ihrer Mutter erkennen können und das Musik Menschen ein Leben lang begleitet und automatisch Gefühle in ihnen auslösen kann. Deswegen gibt es zum Beispiel auch Musiktherapie oder Entspannungsmusik.

Und am Ende wartet auf Manfred eine ganz besondere Traumreise…Hört aber selbst!

Manfreds Website: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Musik: Jonathan Thiel https://musicbart.blogspot.com

Foto: Lisie

© Annika Lohstroh all rights reserved 2021

Folge 42 Manfred und der Wackelzahn

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Für das Homeschooling hat Frau Schöller Manfred Papiere zum Thema "Das Milchgebiss" gesendet. Und nun steht Manni vor dem Spiegel und zählt seine Zähne - und kommt nur auf 2! Und keiner von denen wackelt und Zahnlücken hat er auch nicht. Aber die Milchzähne müssen doch raus, damit die bleibenden Zähne danach wachsen können. Sein Freund Henry hat auch im Moment das Thema Milchzähne in der Schule und hat Manfred den Tipp gegeben, einen Zahn mit einer Schnur an eine Türklinke zu befestigen. Wenn dann die Tür aufgeht, wird der Zahn automatisch mit rausgerissen… Gesagt getan. Nur das die Tür nach innen aufgeht, hat Manfred leider nicht bedacht…

Tilly erklärt seiner Lieblingsratte nun den Unterschied zwischen einem Milchzahn und einen Filzzahn. Und das Manfred bei allen Sachen die er lernt und liest immer mitdenken muss: Stimmt das was da geschrieben wird? Passt das auch auf mich? Was denke ich dazu? Am Ende geht es in der Traumreise per U-Boot auf Tauchfahrt. Dort treffen sie den kleinen Hai Hanno, dem gerade ein Zahn abgebrochen ist. Nur gut, dass seine Zähne ein Leben lang nachwachsen können…

Manfreds Website: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Foto: Annika Lohstroh

© Annika Lohstroh all rights reserved 2021

Folge 41 Manfred liebt Spaghetti mit Tomatensauce

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred futtert Spaghetti und wundert sich, warum er plötzlich an den Urlaub in Italien denken muss. Kann das sein, dass man sich durch Geschmäcker und Gerüche an vergangene Situationen erinnern kann? Na, das ist doch mal wieder ein Frage an Tilly, unseren Lieblingspsychologen…

Folge 40 Manfred hat "Gute Vorsätze"!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Manfred hat Annika und Tilly zugehört, als sie in ihrem Podcast über "Gute Vorsätze" gesprochen haben und sich nun daraus seine eigenen guten Vorsätze für 2021 gebastelt: 1. Er braucht mehr Taschengeld, um sich selbst besser mit Schokokeksen versorgen zu können. 2. Er braucht neue Flipflops, weil seine Füße wachsen. Aber nicht irgendwelche, nein... Es müssen die mit den drei schwarzen Streifen sein.Und auch dafür braucht er mehr Geld - und Tilly!

Tilly macht Manfred aber klar, dass dieser die Sache mit den Vorsätzen wohl nicht richtig verstanden hat. Ein guter Vorsatz bedeutet nämlich, eigenes negatives Verhalten zu ändern. Manfred bekommt natürlich seinem Alter angemessen 2€ Taschengeld in der Woche zu seiner freien Verfügung. Und natürlich bekommt er neue Schuhe. Nur wenn er die teuren mit den drei Streifen haben möchte, muss er mit darauf sparen.

Am Ende gibt es eine Traumreise ins Schlaraffenland, in der Manfred in Kakao, Schokolade, Kekse und auch Flipflops baden kann. Am Ende ist ihm ordentlich langweilig, richtig schlecht und er möchte nur nach Hause. Manfred wird klar: Das Wichtigste für ihn sind andere Leute, damit er sich nicht alleine fühlt. Und Sachen im Überfluss zu haben macht nicht wirklich glücklich. Ganz im Gegenteil...

Folge 39 Manfred und das Glück

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist der Tag vor Silvester und Manfred genießt einen bunten Schoko-Berliner, auf die muss er ja ein ganzes Jahr warten. Mmmmh, die sind so köstlich! Aber warum gibt es die nur zu Silvester? Und warum sollen sie Glück bringen? Und überhaupt: Was hat das mit Kleeblättern, Glücksschweinen und Schornsteinfegern auf sich. Alles Fragen an seinen Freund Tilly.

Und so kommen sie auf das Thema Glück. Und darum geht es auch heute in der Traumreise: Wo war Manfred im letzten Jahr am glücklichsten? Was hat er getan, damit er sich so richtig glücklich fühlen konnte? Wann war er das letzte Mal so vollkommen glücklich?

Glück kommt also nicht von allein, sondern man kann auch selbst versuchen, sein Leben etwas glücklicher zu gestalten. Einfach mal etwas Neues ausprobieren, nicht zu allem sagen "es ist doof!"und sich mit fröhlichen Menschen umgeben - das macht schon eine ganze Menge aus für ein glückliches Lebensgefühl.

Damit wünschen Euch Manfred, Annika und Tilly ein glückliches 2021!

Folge 38 Manfreds Weihnachtsgeschichte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 38 Manfreds Weihnachtsgeschichte
Unser Neffe Jan ruft an - er ist Zollbeamter am Hamburger Hafen. Er sagt, es ist ein ganz großes Paket für Manfred angekommen, dass so merkwürdige Geräusche von sich gibt! Manfred und Tilly fahren in den Hafen, machen das Paket ganz vorsichtig auf und was sehen sie? Lauter kleine, sabbelnde, niedliche Mannis!Einige von ihnen krabbeln aus der Kiste und gehen einfach weg, mit den Anderen fahren Manni und Tilly zu ihnen nach Hause.

Dort angekommen, gibt es erstmal Saft und Schokokekse für alle. Einige der kleinen Mannis legen sich einfach schlafen, andere gehen duschen oder erkunden die Wohnung. Nur fällt Tilly auf, dass es irgendwie immer weniger werden. Er fragt Manni - aber der gibt ihm keine richtige Antwort darauf. Merkwürdig…

Als Mannis Sofa von seinen Freunden frei gemacht wurde, kuscheln er und Tilly sich darauf zusammen, sehen in die Kerze auf dem Tisch und entspannen sich dabei. Dann führt Tilly Manfred in einer Traumreise zu ihrem Lieblingsstrand. Auch da sind viele andere Mannis. Die einen fahren mit dem Boot bis nach Amerika, die anderen mit dem Fahrrad nach Büsum…Auch hier verschwinden sie einfach. Als Tilly seinen Manfred fragte, warum seine Freunde einfach verschwinden, sagte er vieldeutig: "Sie haben alle eine Aufgabe zu erfüllen. Sie wollen Menschen glücklich machen, besonders wenn es ihnen nicht so gut geht!"

Das ist Manfreds Weihnachtsgeschichte…

Über diesen Podcast

Die Stoffratte Manfred führt frech und neugierig durch die Sendung und stellt ihrem allerbesten Freund, dem Diplom Psychologen Michael Thiel - liebevoll Tilly genannt - Fragen zur Welt, wie sie ein Kind stellen würde. Kompetent und kindernah erklärt der Psychologe, ausgebildet in Kinder- und Familienpsychologie, was Kinder gerade beschäftigt und wie sie mit Angst und Stress besser umgehen können.

Ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Lachen und immer auf Seiten der Kinder geht's bei Manfred und Tilly rund um die Themen Stress in der Familie, Angst, Langeweile, Glück, Selbstsicherheit, Entspannung, Wohlfühlen, Freundschaft, Streit und vieles mehr. Zum Abschluss gibt es immer eine kleine Geschichte, Aufgabe oder Traumreise zum Wohlfühlen und zur Stärkung der seelischen Widerstandskraft.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung des Podcasts durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Zeichnungen: Annika Lohstroh

copyright: Annika Lohstroh (2020)

von und mit Annika Lohstroh + Michael Thiel

Abonnieren

Follow us