"Hallo, ich bin Manfred!" - Ein Stofftier will alles wissen!

Folge 54 Manfred und die Mikroveränderungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 54 Manfred und die Mikroveränderungen

Das kann doch einfach nicht angehen: Manni kickt ein bisschen mit dem "Klopps" Kay, läuft auch mit ihm - und muss erschrocken feststellen, dass er langsamer als Kay ist! Das war er noch nie! Dann spielt er auch noch ein kleines Fußball-Trainingsspiel mit größeren Jungs, was er früher leicht gewonnen hätte - und auf einmal kommt er gar nicht mehr mit und wird dafür gehänselt. Ein Tiefschlag! Er braucht Hilfe von seinem Tilly!

Er fragt Tilly, ob ihm "Mikroveränderungen" helfen könnten. Und Tilly muss schon wieder feststellen, dass der kleine Racker einem Telefonat gelauscht hat, dass er mit einem Klienten führte. Er faltet Manni ein wenig zusammen, erklärt ihm dann aber, was es mit den Mikroveränderungen auf sich hat. Es geht darum, große Veränderungen und Ziele durch kleinste Schritte zu erreichen. In Mannis Fall heißt das, bei seiner Ernährung schon mal einen Schokokeks pro Tag gegen einen Apfel einzutauschen. Und statt eines Riesenlaufs ein kleines Läufchen zu machen. Und da hat Tilly eine tolle Idee: Warum läuft Manfred nicht mit ihm zusammen? Zu Anfang, solange er kann, und wenn Manni fertig ist, dann nimmt Tilly die kleine Ratte im Rucksack weiter mit. Manfred ist total begeistert. Da wird ja schon mal ein Traum wahr! Er hat sich heimlich immer gewünscht, bei Tilly im Rucksack mitzulaufen.

In der Traumreise führt Tilly Manni zu einem Leichtathletikwettkampf und Manni ist für den 50 Meter Hürdenlauf aufgestellt. Manni ist total cool ausgestattet, fühlt sich toll und ist begeistert, wer für ihn so alles gekommen ist: Oma Renate, Hannelore Lay von der Stiftung Kinderjahre, Malaika, seine Freunde und sogar Frau Schöller aus der Schule. Und schon geht es los! Manni ist super in Form und fliegt über die Hürden. Er gewinnt und ist total glücklich!

Manfreds Website mit dem Mannishop: www.hallo-manfred.de

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Alle Rechte, Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg, 2021


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Die Stoffratte Manfred führt frech und neugierig durch die Sendung und stellt ihrem allerbesten Freund, dem Diplom Psychologen Michael Thiel - liebevoll Tilly genannt - Fragen zur Welt, wie sie ein Kind stellen würde. Kompetent und kindernah erklärt der Psychologe, ausgebildet in Kinder- und Familienpsychologie, was Kinder gerade beschäftigt und wie sie mit Angst und Stress besser umgehen können.

Ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Lachen und immer auf Seiten der Kinder geht's bei Manfred und Tilly rund um die Themen Stress in der Familie, Angst, Langeweile, Glück, Selbstsicherheit, Entspannung, Wohlfühlen, Freundschaft, Streit und vieles mehr. Zum Abschluss gibt es immer eine kleine Geschichte, Aufgabe oder Traumreise zum Wohlfühlen und zur Stärkung der seelischen Widerstandskraft.

Ein Podcast der "Stiftung Kinderjahre", Hamburg. http://www.stiftung-kinderjahre.de/

Mit medizinischer Begleitung des Podcasts durch den Facharzt für Allgemeinmedizin Thorsten Gottschalk, Konstanz.

"Manfred": gesprochen von Annika Lohstroh

Idee, Konzept, Text und Produktion: Medienbüro Lohstroh+Thiel, Hamburg

Zeichnungen: Annika Lohstroh

copyright: Annika Lohstroh (2020)

von und mit Annika Lohstroh + Michael Thiel

Abonnieren

Follow us